Goldlicht Fotografie in Glessen

Valerie Böttcher – Goldlicht Fotografie

Eine neue Generation Glessener Unternehmerinnen startet bei uns durch: Valerie Böttcher hat den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und eröffnet Ende Oktober 2020 ihr Tageslicht Fotostudio auf der Hohe Straße 69 (auf dem Hof ihrer Eltern/Bauer Pütz).

Sie fotografiert schon einige Jahre nebenberuflich und hat sich unter dem Namen Goldlicht Fotografie auf Hochzeiten & Familien spezialisiert. „Ich liebe es, mit meinen Bildern Geschichten zu erzählen und glaube an die Liebe. Echte, pure Emotionen festzuhalten, ist eines der schönsten Dinge auf der Welt! Darum habe ich mit der Fotografie genau das gefunden, was mich erfüllt und glücklich macht“, so Valerie.

Sehr wichtig ist es ihr dabei, authentische und ungestellte Momente festzuhalten. Brautpaare begleitet sie im Rahmen von ganztägigen Hochzeitsreportagen und gern auch auf ihrem weiteren Lebensweg – u.a. mit Babybauch-, Neugeborenen- und Familien-Shootings. Aber auch Paar- & Portrait-Shootings werden künftig im Studio oder Outdoor möglich sein. Das Studio ist kein klassisches Fotostudio mit Leinwand und Blitz – Valerie Böttcher arbeitet zu 90% mit natürlichem Licht. „Das „Goldlicht Hofstudio“ wird wie eine helle & gemütlich eingerichtete Wohnung sein, so dass natürliche & familiäre Bilder entstehen“, so die Fotografin. Wir freuen uns und wünschen viel Erfolg!