„Rasselbande“ mit neuer Chefin

Rettung für die „Rasselbande“: Sonja Türtmann übernimmt den Kinder-Secondhandladen am Mühlenteich ab 1. Dezember 2019.

IIona Habetz, die das Geschäft von Gründerin Gaby Pannes im Sommer übernommen hatte, musste die Leitung leider wieder abgeben. Sonja Türtmann, seit neun Jahren Wahl-Glessenerin, war elektrisiert, als sie von der Suche nach einer Nachfolgerin erfuhr. Sie hängte ihren Job als Büroangestellte an den Nagel und wagte den Schritt in die Selbständigkeit. Was Eltern und Kinder brauchen, weiß die dreifache Mutter genau. Inzwischen ist der Laden wieder gut gefüllt. Das Angebot an Kleidern, Schuhen und Spielzeug reicht von Sachen für Säuglinge und Kleinkindern bis hin zu Mode für junge Menschen bis Größe M. Seit zwanzig Jahren gibt es den Kinder-Secondhandladen schon –  Generationen von Kindern fanden hier gepflegte Kindermode aus zweiter Hand, Spielzeug, Bücher und immer einen guten Rat.

Um auszuprobieren, welche Öffnungszeiten gewünscht sind, hat sie sich entschlossen, zunächst durchgehend von montags bis freitags von 8-18 h und samstags von 9-14 Uhr für ihre Kunden da zu sein.

Rasselbande 2. Hand
Sonja Türtmann
Am Mühlenteich 4
50129 Bergheim

E-mail: rasselbande2.hand@mail.de

Telefon: 02238/940310

Web: www.rasselbande-bergheim.de