Neuer Wohlfühlabend

Entspannung mit Bettina Löhr

Endlich gibt es einen neuen Termin: Am Donnerstag, den 18. Februar 2016 von 20.00 bis ca. 21.30 Uhr findet der nächste Wohlfühl- und Entspannungsabend mit Diplom-Psychologin Bettina Löhr statt.

Das Thema ist: Abstand vom Alltag gewinnen, von den alltäglichen Sorgen, Ängsten und Belastungen. Ziel ist die Ruhe als Energiesammelpunkt. Von hier aus werden Blicke über verschiedene Zäune gewagt – als unverbindliche Versuche.

Die Loslösung von stets gegenwärtigen Sorgen bewirkt eine heitere Grundstimmung und ein gestiegenes Interesse, sich an der Welt zu beteiligen – in einer für die Person gesunden Weise.

Das Angebot richtet sich an Interessierte mit ersten Vorerfahrungen in Entspannungsmethoden, die etwas für ihre Gesundheit tun, ihre Psyche und Selbstheilungskräfte stärken, oder sich einfach nur mal wieder besonders wohlfühlen wollen. Ehemaligen Seminarteilnehmer/innen ermöglicht es eine Vertiefung und eine Erweiterung ihres Repertoires („Werkzeugköfferchen“). Neue Teilnehmende sind auch herzlich willkommen.

Hauptinhalt sind Entspannungs- und Trancegeschichten, die reich an Eindrücken und Bildern sind. Sie sprechen unser Unbewusstes an und aktivieren unsere eigenen Selbstheilungskräfte. Geschichten, die Veränderungen ermöglichen.

Erweitert wird dies durch Blitzentspannungstechniken, Atemübungen und „Embodiment“ (wie man sich trotz allem wohl fühlen kann).

Dauer: 20.00 – ca. 21.30 Uhr, Kosten: 20,- Euro pro Person
Ort: AWO Kinder- und Jugendzentrum in Bergheim-Glessen, Am Wierichskamp

Mehr Infos: Bettina Löhr, Telefon: 02238 – 47 44 07
E-mail: Bettina.Loehr@gmail.com